Hartlik willkoomen

*
*
Hartlik willkoomen in min plattdütschen Blog.

Düsse Blog schall vun min klütern mit Wull un aal de scheun´ Schoosen umto vertellen.
Mi is dat bannig hild, dat de Lüüt düsse scheune un oolde Sprook nich vergeten dohn.
... un wat ik noch seggen wull: Plattdüütsch is keen Dialekt nich, nee!!! Plattdüütsch is een Sprook met bannig veel Dialekts.

Jü wart hatlik inlaad, in min Blog to schriven - ook in Hochdütsch
_____________________________________

Herzlich willkommen in meinem plattdeutschen Blog.
Dieser Blog soll von meinem Werkeln mit Wolle und den schönen Dingen drum herum erzählen.
Mir ist es ein Anliegen, diese schöne alte Sprache nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.
... und übrigens: Plattdeutsch ist kein Dialekt !!!, sondern eine Sprache mit vielen Dialekten.

Ihr seid herzlich eingeladen, in meinem Blog zu schreiben - auch in Hochdeutsch
_____________________________________

Freitag, 19. Februar 2010

Bavenan een Warf kloor

*
De Winter geiht, un ik heff wedder een Poor Hanschen (ohn Fingers) kloor.


_______________________________
Der Winter geht, und ich habe wieder ein Paar Handschuhe (ohne Finger) fertig

Montag, 15. Februar 2010

Min eegen Schaaps

*
Min Keerl hett mi to´n Valentinsdaag min eegen Schaaps schenkt

Is dat nich seut? Hett he sülbens klüütert



_____________________________________
Mein Mann hat mir zum Valentinstag meine eigene Schafherde geschenkt.
Ist das nicht süß? Hat er selbst gebastelt.

Flinkhand-Klüüter-Lood

Hüt is de Finkhand-Klüüter-Lood bi mi intrudelt.

Keen sik wat afknöpt, mutt ook wedder wat rinleggen

Ik heff mi utsöcht:

- 1 Band met Schaap-Billers
- 1 Spang to´n betemen vun´ Hoor
- 1 Poor Hanschen ohn Finger



_______________________________________
Heute ist das Flinkhand-Werkelpaket bei mir eingetrudelt
Wer sich da etwas heruasnimmt, muß auch wieder etwas hineinlegen.

Ich habe mir ausgesucht:
- 1 Brettchenborte mit Schaf-Motiven
- 1 Haarspange mit Brettchenborte
- 1 Paar fingerlose Fingerhandschuhe

Dienstag, 9. Februar 2010

Ik wüürd geern tuuschen.....

*
Hild, hild, hild:

Ik heff een 80er Webrahm´ kregen - *hoeg*

Un min 60er Webrahm´ is nu verkööft.



_______________
Wichtig, wichtig, wichtig:
Ich habe einen 80er Webrahmen bekommen - *freu*
Und mein 60er Webrahmen ist nun verkauft

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


*

Ik wüürd to un to geern tuuschen -

min Webrahmen met 60 cm Webbreed

tegen een met 80 cm (ode ook 100 cm) Webbreed.

(dorbi is allens, wat up´m Bild to kieken is. De Webblatt is 20/10).
He is nich nie - avers ik heff em noch nich bruukt.


__________________________________
Ich würde sooo gern tauschen -
meinen Webrahmen mit 60 cm Webbreite
gegen einen Webrahmen mit 80 cm (oder auch 100 cm) Webbreite
(- dabei ist alles, was auf dem Bild zu sehen ist. Das Webblatt ist 20/10)
Er ist nicht neu, aber ich habe ihn noch nicht benutzt

Montag, 8. Februar 2010

Bavenan een Warf kloor

*
Un wedder heff ik een Warf kloor - för een lüttje Deern


- met obstickt Peerln



__________________________________
Und wieder habe ich einen Auftrag fertig - für ein kleines Mädchen.
- mit aufgestickten Perlen

Sonntag, 7. Februar 2010

Noch een Warf kloor

*
Un wedder heff ik een Warf kloor - een Poor Hann-Stulpen



______________________________________
Und wieder habe ich einen Auftrag fertig - ein Paar Handstulpen

Donnerstag, 4. Februar 2010

Ik mutt opklaren

*
Ik mutt opklaren, rüümen un verhöker wat:

Min Botts:

___________________________________
Ich muß aufräumen, Platz schaffen und verkaufe etwas:
Meine Angebote:
*

Mittwoch, 3. Februar 2010

Dat schull datt warrn

*
Dat Radel is nu oplööst...

Dat is een Kapp-Wulldook worrn. Scheun warm un kommodig.


De Wull ist farvt met Cochenille un Indigo


___________________________________
Das Rätsel ist gelöst....
Das ist ein Kapuzen-Schal geworden. Schön warm und kuschelig
.
Die Wolle ist mit Cochenille und Indigo gefärbt

Dienstag, 2. Februar 2010

Min opleevst Mugg

*
Boutonacre het vörslaan, uns obleevst Mugg in´ Blog to wiesen...
Hier sünd min beeden:




De een heff ik ut Bremerhoben - met Willi Wattworm baven an´ Kremp,

de anner heff ik vun
Anja
________________________________________
Boutonacre hat angeregt, unsere Lieblingstasse oder Becher im Blog zu zeigen...
Hier sind meine beiden:

Die eine habe ich aus Bremerhaven - mit Willi Wattwurm oben am Rand,

die andere habe ich von
Anja

Snee .........

*
Heff ik egens al vertellt, dat dat sniet un wi bannig veel Snee hebbt?

*gnicker*

Datt sün de Biller vun hüüt middag





__________________________________
Habe ich eigentlich schon erzählt, daß es schneit, und wir ordentlich Schnee haben?
*lach*
Das sind die Bilder von heute Mittag

Montag, 1. Februar 2010

Plüüster-Tuusch

*
Ik bün dorbi bi´n Plüüster-Tuusch vun´ Handspinn-Forum

Hüt heff ik düsse Plüüsters vun Sternenwoelfin kregen:

Wull vun
1. Falkland-Schaap

2. Fleesch-Schaap ut Portugal

3. unkünnig



Mol kieken, wat ik me dorut maaken schall.....
____________________________________
Ich mache mit beim spinnerten Fasertausch des Handspinn-Forums
Heute habe ich diese Fasern von Sternenwoelfin bekommen:
Wolle von

1. Falkland-Schaf

2. portugiesisches Fleischschaf

3. unbekannt

Mal sehen, was ich daraus machen werde