Hartlik willkoomen

*
*
Hartlik willkoomen in min plattdütschen Blog.

Düsse Blog schall vun min klütern mit Wull un aal de scheun´ Schoosen umto vertellen.
Mi is dat bannig hild, dat de Lüüt düsse scheune un oolde Sprook nich vergeten dohn.
... un wat ik noch seggen wull: Plattdüütsch is keen Dialekt nich, nee!!! Plattdüütsch is een Sprook met bannig veel Dialekts.

Jü wart hatlik inlaad, in min Blog to schriven - ook in Hochdütsch
_____________________________________

Herzlich willkommen in meinem plattdeutschen Blog.
Dieser Blog soll von meinem Werkeln mit Wolle und den schönen Dingen drum herum erzählen.
Mir ist es ein Anliegen, diese schöne alte Sprache nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.
... und übrigens: Plattdeutsch ist kein Dialekt !!!, sondern eine Sprache mit vielen Dialekten.

Ihr seid herzlich eingeladen, in meinem Blog zu schreiben - auch in Hochdeutsch
_____________________________________

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Halloween-Wichtel

*
In Seep-Drap-Forum hett wi een Halloween-Wichtel utricht´ .

Vun Sunshine heff ik düsse Paket kriegen:





Een Uhl-Seep verkleed as Spinn
Schookkram
Een Kort
un een Seepschal maakt ut Steen as Uhl

Leev Sunshine - Ik bün hin un wech - dat is sooooo een wunnerbar Wichtel - Daaaaank Di bannig doll.

*****
 
Für mein Wichtelgöör Yddet heff ik




een Dasch prüünt
een Seep maakt
beten Schnookram inpackt un
een Kort werkelt, de een Lantücht is
_________________________
*
Im Seifentreff-Forum haben wir ein Halloween-Wichteln ausgerichtet.

Von Sunshine habe ich dieses Paket bekommen:
eine Eulen-Seife als Spinne verkleidet
lecker Naschi
eine Karte
und eine Seifenschale aus Speckstein als Eule.

Liebe Sunshine ich bin völlig von den Socken - viiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeelen Dank für Dein tolles Wichtelpaket.

******
Für mein Wichtelkind Ydeet habe ich:
eine Wendetasche genäht
eine Seife gesiedet
etwas Schokolade beigelegt
und eine Karte bepastelt, die auch eine Laterne ist.
*
*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen